Autor Thema: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)  (Gelesen 2116 mal)

crystalreporting

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« am: 22. Februar 2013, 07:26 »
Hallo zusammen,

wir haben CRS2011. Bei einigen Planungen (derzeit immer wieder 2 Stück) ist das Ergebnis Fehlgeschlagen. Als Fehlermeldung wird "Datei 12607698042bb8a73.rpt wurde auf dem File Repository Server nicht gefunden" ausgegeben.  ???

Dies passiert immer, wenn ein vorhandener geplanter Bericht, nachträglich in Crystal Reports geändert wurde. Bei den Berichtseigenschaften ändert sich dann, warum auch immer, der Dateiname.

Was ist hierfür der Grund und was kann ich dagegen tun?

Viele Grüße
Daniel
« Letzte Änderung: 28. Februar 2013, 07:23 von crystalreporting »

crystalreporting

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« Antwort #1 am: 12. November 2013, 10:59 »
Hallo zusammen,

dieser Fehler wurde wohl im SP5.8 und im SP9 korrigiert (siehe SAP Note 1847518). Ich werde diese Woche mal das SP6 und dann das SP8 installieren und berichten, ob der Fehler tatsächlich korrigiert wurde.

Viele Grüße
Daniel

crystalreporting

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« Antwort #2 am: 21. Februar 2014, 08:52 »
Hallo zusammen,

der Fehler wurde nicht wirklich korrigiert. Der von SAP empfohlene Workaround ist folgendermaßen:
  • Report erstellen
  • Report im Crystal Server zeitgesteuert planen
  • Report ändern
  • Report schlägt fehl
  • Report im Crystal Server erneut zeitgesteuert planen (einfach die alte Planung ersetzen)
  • von nun an kann der Report geändert werden, ohne das dieser fehl schlägt

Achtung: dies funktioniert nur, wenn das Hotbackup deaktiviert ist. Bei aktivierten Hotbackup wird trotz Änderung am Report immer der Ursprungsreport zur Verarbeitung herangezogen, bis dieses File nicht mehr im File System existiert! Dann schlägt auch hier der Report fehl.

Neues Ziel, das Problem bei aktiviertem Hotbackup zu korrigieren ist SP10 oder eher.

Viele Grüße
Daniel Dreßler

crystalreporting

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« Antwort #3 am: 13. August 2014, 13:40 »
Hallo zusammen,

das Problem wurde seitens SAP nun endlich mit SP10 gelöst.  ;D

Das Hotbackup muss aktiviert sein. Je nachdem welche Zeit bei "Maximale Dauer des Hotbackups" eingestellt ist, wird noch auf dem alten, im Filestore abgelegten, Report reportet. Ich habe die Zeit von 240 auf 30 Minuten runtergeregelt.

Das bedeutet, das nach 30 Minuten der Filestore von alten Versionen des Reports bereinigt wird und automatisch auf die neue Version reportet wird.

Viele Grüße
Daniel Dreßler

michaelapp

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 31
Re: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« Antwort #4 am: 23. September 2014, 20:27 »
Hallo Daniel,

wo bekomme ich das Service Pack 10 ?
Ich habe keinen Zugriff auf den Market Place :-(

Gruß
Michael

crystalreporting

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« Antwort #5 am: 23. September 2014, 21:45 »
Hallo Michael,

hast du so ein S-Nr. von SAP? Auf welchem SP-Stand bist du derzeit?

Es ist auch nicht der Marketplace sondern das SAP Support Portal (service.sap.com).

Viele Grüße
Daniel
« Letzte Änderung: 26. September 2014, 09:57 von crystalreporting »

Hornhues

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 432
Re: Reports schlagen fehl (CRS2011 SP4)
« Antwort #6 am: 29. September 2014, 16:00 »
Hallo,

habt ihr einen gültigen Wartungsvertrag für die Software?

Viele Grüße
Michael
Michael Hornhues

Windhoff Software Services GmbH
Am Campus 17
48712 Gescher


Tel.: +49 (0) 25 42 / 95 59 55
Fax: +49 (0) 25 42 / 95 59 20