Autor Thema: BI 4.1 SP4 Ordnerberechtigungen / Zugriffsberechtigungen  (Gelesen 2201 mal)

h.blum

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 237
Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem.

Unter "Alle Ordner" in der CMC habe ich einen Unterordner "Kunden" erstellt.
Unter "Kunden" habe ich einen Ordner "Kunde_ABC" erstellt.

Es gibt eine Gruppe "Kunde_ABC_Power_User" mit der std. Zugriffsberechtigung "Voller Zugriff",
darin enthalten ist der Benutzer "tritratrullala"

Dem Ordner "Kunde_ABC" habe ich die Gruppe "Kunde_ABC_Power_User" mit der std. Zugriffsberechtigung "Voller Zugriff" zugewiesen,
die übergeordneten Ordner, sprich /root nix.

In der CMC habe ich der Gruppe "Kunde_ABC_Power_User" unter BI-Launchpad-Einstellung den Ordner "Kunde_ABC" als Startseite zugewiesen.

Wenn sich nun der Kunde "tritratrullala" am BI-Launchpad anmelder, sieht er keine Ordner.

Muss man immer vom "root Order" aus die Berechtigungen zuweisen ????


Gruß

H.Blum

crystalreporting

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: BI 4.1 SP4 Ordnerberechtigungen / Zugriffsberechtigungen
« Antwort #1 am: 16. September 2014, 13:00 »
Hallo,

soweit ich mich erinnern kann, benötigen erst mal alle Gruppen Zugriff auf Alle Ordner. Danach kann man dann die Unterordner eingrenzen.

Ich lege mir immer einen Testnutzer an und vergebe diesem dann die Rechte. Damit muss ich nicht immer fragen, ob der Kollege mal schauen kann, "ob er jetzt was sieht".

Gruß
Daniel

Hornhues

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 432
Re: BI 4.1 SP4 Ordnerberechtigungen / Zugriffsberechtigungen
« Antwort #2 am: 29. September 2014, 16:16 »
Hallo,

ein User benötigt immer das Recht auf "Objekte anzeigen" auf root-Orner Ebene, ansonsten fehlt ihm der Einstiegspunkt für die Navigation durch die Verzeichnisse. Das wurde mit Version 3.0 eingeführt. 
Wir legen dazu i.d.R. auf Root-Ebene ein Prinzipal mit Ansichtsrechten ohne Vererbung auf die Unterodner an.

Viele Grüße
Michael
Michael Hornhues

Windhoff Software Services GmbH
Am Campus 17
48712 Gescher


Tel.: +49 (0) 25 42 / 95 59 55
Fax: +49 (0) 25 42 / 95 59 20