Autor Thema: ODBC Treiber Problem  (Gelesen 678 mal)

cube72

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 16
ODBC Treiber Problem
« am: 5. Mai 2015, 22:24 »
Hallo Forum,

ich kann im Universe Design Tool (UDT) / Information Design tool (IDT) keine relationale Verbindung zu einem MS SQL Server aufbauen:
-Windows Server 2008 R2 Datacenter SP 1
-SAP BO 4.1 SP 2
-Microsoft SQL Server 2008 R2 (RTM) - 10.50.1600.1 (X64)  Developer Edition (64-bit) on Windows NT 6.1 <X64> (Build 7601: Service Pack 1) (Hypervisor) [/li][/list]

Fehlermeldung: Description file does not exist (nach Auswahl ODBC Treiber unter Microsoft im Dialog "Datenbank Middleware Treiber Auswahl").

Habe mit Crystal Reports 2013 Client eine Verbindung zum DB-Server aufbauen können (über ODBC-DNS auf Basis 32bit MS SQL Server Native Client). Identischer DNS unter 64bit ist auch angelegt.

Auf einer identischen Windows-Maschine mit SAP BO 4.1 SP2 aber SQL Server 2008 R2 Enterprise Edition SP 1 funktioniert es im IDT / UDT perfekt.

Jemand eine Idee woran es liegen könnte? Was ist / wäre zu tun?

Danke :)