Autor Thema: Datei im BI-Posteingang bei zeitgesteuerter Verarbeitung immer überschreiben  (Gelesen 243 mal)

Silsi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Hallo zusammen

Ich möchte einen Report machen, der automatisch immer aufs gleiche Excel zugreift. Dieses Excel selbst soll aber auch immer wieder automatisch aktualisiert werden.

Mein erster Ansatz war so: Report A erstellt das Excel und sendet ihn an meinen BI-Posteingang.
Report B greift auf das Excel im BI-Posteingang zu.
Probleme gibt's im nächsten Schritt. Wenn ich Report A zu einem späteren Zeitpunkt nochmals laufen lasse und das Resultat im gleichen Excel speichern will, dann wird ein Excel erstellt, welches zwar anfangs den gleichen Datei-Namen hat, jedoch mit einer Endung mit automatisch erstellten Zahlen. Report-B würde also immernoch auf das "alte Excel" zugreife.

Ich habe auch schon versucht unter Spezifischen Namen verwenden das Feld "Dateierweiterung hinzufügen" zu deaktivieren, aber auch das hat nicht geklappt.
Hat jemand einen Lösungsweg?

Danke für Hilfe
Silsi