Autor Thema: Kreuztabelle im Unterbericht ergibt leere Seiten  (Gelesen 557 mal)

Verwaiser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 10
Kreuztabelle im Unterbericht ergibt leere Seiten
« am: 4. Dezember 2017, 21:08 »
Moinsen,

ich habe einen Bericht angelegt, der durch diverse Unterberichte gefüllt wird. Ein UB besteht aus einer Kreuztabelle.

Solange die KT zwischen 1-14 Zeilen ezeugt ist alles normal.
Ergibt die KT jedoch mehr als 14 Zeilen, so wird die KT auf zwei Seiten aufgeteilt - soweit ok. ABER: zusätzlich wird noch eine neue Seite 1 eingefügt, die außer den Seiten/Berichts Köpfen und -Fußbereichen keine Daten enthält.
Die KT wird also erst ab Seite 2 eingefügt.

Diversen Unterberichten konnte ich beibringen, nach 14 Zeilen auf einer neuen, nächsten Seite weiter zu machen, nur die Kreuztabelle (die die eindeutige Ursache für fdas geschilderte Verhalten darstellt) entzieht sich jeglicher Regulierung.

Hat jemand eine Idee?  ???

plinni

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 163
Re: Kreuztabelle im Unterbericht ergibt leere Seiten
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2017, 11:11 »
Gibt es zur Sektion der Kreuztabelle noch einen Fuß, der bisher eingeblendet ist?

Verwaiser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 10
Re: Kreuztabelle im Unterbericht ergibt leere Seiten
« Antwort #2 am: 21. Januar 2018, 14:10 »
Hallo plinni,
entschuldige, dass ich jetzt erst antworte; ich dachte, ich bekäme eine E-Mail wenn eine Antwort eintrifft.

Ich hab 's getestet, bis auf den Gruppenkopf mit der KT habe ich testweise alle Sektionen unterdrückt, ausgeblendet und beides zusammen. Das Ergebnis ist immer gleich.

Danke für den Hilfeversuch,

Holger

Verwaiser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 10
Re: Kreuztabelle im Unterbericht ergibt leere Seiten
« Antwort #3 am: 10. Juni 2018, 14:59 »
Hallo,

ich habe jetzt die Lösung für das beschriebene Verhalten gefunden:

Einer der Unterberichte, der parallel neben (!) der Kreuztabelle verlief, war falsch formatiert:

Rechte Maustaste | Unterbericht formatieren |
Kreuzchen bei "Objekt zusammenhalten" entfernen  :D.

Auch wenn mir der Zusammenhang nicht klar  ??? ist, zumindest ist die leere Seite vorweg jetzt verschwunden.

Dank an alle Helfenden,
Holger