Autor Thema: ERLEDIGT! Bericht aus mehreren MSSQL-Datenbanken  (Gelesen 65 mal)

alfino

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 19
ERLEDIGT! Bericht aus mehreren MSSQL-Datenbanken
« am: 13. September 2018, 10:13 »
Ich habe das Problem, dass ich Berichte erzeugen muss, deren Inhalte sich aus zwei MSSQL-Datenbanken zusammensetzen.
Ich benutze CR 2016 SP3, Version 14.2.3.2132
Wenn ich den Bericht erstelle mit den Daten der einen Datenbank und in diesen Bericht einen UB der zweiten Datenbank einbinde, dann bekomme ich korrekte Werte angezeigt.
Wird nun dieser Bericht über die Runtime aufgerufen, dann bekomme ich die Fehlermeldung: Daten konnten nicht aus Datenbank abgerufen werden. Details [Datenbankanbietercode: 208]
Das ist wohl ein 'ungültiger Objektname'.
Kann mir jemand helfen herauszufinden, um welchen Objektnamen es sich handeln könnte?
« Letzte Änderung: 14. September 2018, 09:16 von alfino »

alfino

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 19
Re: Bericht aus mehreren MSSQL-Datenbanken
« Antwort #1 am: 14. September 2018, 09:16 »
Ja genau...  ;D

Natürlich habe ich gesucht aber leider nicht das wirkliche Problem finden können.

Ich behelfe mit jetzt mit einer View auf der einen Datenbank auf die andere, dann kommt zumindest keine FM. Jetzt muss ich 'nurnoch' hinbekommen, die angezeigten Datensätze zu begrenzen. Wenn das nicht klappt, dann melde ich mich wieder ;-)