Autor Thema: Xcelsius auf Webi-Queries  (Gelesen 1555 mal)

Lutow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 61
Xcelsius auf Webi-Queries
« am: 26. September 2010, 09:29 »
Ein Kunde, der bereits über viele Webi-Berichte verfügt, möchte gerne direkt auf die enthaltenen Webi-Queries bzw. Webi-Dateien aufsetzen, ohne die Queries mit Query as a Web Service nachbauen zu müssen oder Live Office einzusetzen. Geht das oder gibt es ein ADD ON, das dies unterstützt ?

Christoph Niehaus

  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 249
Re:Xcelsius auf Webi-Queries
« Antwort #1 am: 27. September 2010, 10:50 »
Hi,

ob QaaWS oder LO für die LiveDaten verwendet wird ist egal. Tatsache ist jedoch, dass aus irgendeiner dieser beiden Quellen die Daten kommen müssen, wenn auf Basis von WebI mit Livedaten gearbeitet werden soll. Falls keine Adhoc Abfragen nötig sind, könnte man sich auch überlegen, die Berichte zu schedulen und über Transformationen als XML o.ä. zur Verfügung zu stellen.

Gruß,
Chritstoph

Lutow

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 61
Re:Xcelsius auf Webi-Queries
« Antwort #2 am: 27. September 2010, 16:55 »
Danke für die Rückmeldung !